springe direkt zum inhalt


Zweifamilienhaus in Grainau

Zweifamilienhaus  in Grainau (Garmisch-Partenkirchen) mit ca. 270qm Nutzfläche. 

Der Umbau erfolgte im Jahre 2011. Der bauseitige Ölkessel wurde gegen einen 20 kW Ölbrennwertkessel ausgetauscht. Dieser übernimmt in den Wintermonaten zusammen mit einem wassergeführten Kachelofen-Heizeinsatz (ab ca. 0 Grad Außentemperatur) die komplette Wärmeerzeugung. 

In der "wärmeren" Jahreszeit (ab ca. 1 Grad Außentemperatur) wird der Ölkessel weggeschaltet und die neu installierte MaxSol 9S Hybridwärmepumpe von Ratiotherm übernimmt zusammen mit 14m² thermischen Kollektoren die komplette Warmwasser- und Heizungsversorgung. 

Die aus den oben genannten Wärmequellen erzeugte Energie wird in einem Schichtspeicher Oskar 10/1,5 2000 Liter  gespeichert.

Gesteuert wird die komplette Anlage von  zwei Universalregler rUVR 1611, mittels Datenlogger und entsprechender Grafik können alle Anlageparameter per Internet eingesehen und eingestellt  werden.

Umsetzung durch Fa. Josef Mittermeier GmbH, www.solarsysteme-mittermeier.de