springe direkt zum inhalt


Warum ist OSKAR° einzigartig?

OSKAR° hat ein einzigartiges Schichtsystem

Der thermohydraulische Schichteinsatz im 5-Kammern-System ist patentiert.

Sowohl die Energiezufuhr als auch die Energieabgabe erfolgen in der Höhe vorsortiert in getrennten Kammern.

Eine spezielle solare Einströmkammer ermöglicht OSKAR die perfekte Topladung auch bei geringen solaren Wärmemengen.

Deshalb ist OSKAR schneller im Ansprechverhalten, stabiler in der Schichtung und vor allem nahezu verlustfrei.

Zudem erfolgt die Be- und Entladung von innen, was thermohydraulisch die einzig sinnvolle Lösung zur Schichtung ist.

Animation zur Veranschaulichung der Grundprinzipien der ratiotherm-Schichtspeichertechnik: Hier klicken  

OSKAR° nutzt jedes Grad

Der Schichtspeicher nutzt jedes Grad Energie, so auch z.B. die Rücklaufwärme aus den Heizkreisen.

Das ist die Grundlage seiner konkurrenzlosen Energiebilanz. OSKAR spart auch passiv Energie.

Der wunde Punkt vieler Speicher ist OSKARs große Stärke: Sämtliche Anschlüsse, die die Isolierung durchbrechen, liegen unten im kalten Bereich. Hier ist die Temperatur auf Raumniveau.

Effekt:
Ohne Temperaturdifferenz entsteht auch kein Wärmeverlust!

Die Thermohydraulik ist verschleißfrei

OSKARs patentierte Thermologik schichtet das Wasser ohne Fremdenergie, ausschließlich basierend auf physikalischen Gesetzen und benötigt hierzu keinerlei Regeltechnik - weder mechanische noch elektrische oder elektronische. 

OSKAR° ist systemunabhängig

OSKAR kann an jede Zentral-Heizung problemlos angeschlossen werden, egal ob mit oder ohne Solarunterstützung. Fabrikat, System und Baujahr spielen keine Rolle.

OSKAR° ist ideal für die Nachrüstung

Die handelsüblichen Anschlüsse und Aggregate machen OSKAR universell und vor allem problemlos individuell konfigurierbar. Selbst Sonderformen des Speichers für enge Altbauten und beliebig große Gewerbeanwendungen sind jederzeit machbar.

Außerdem können auch alle Serienspeicher in "geteilter" Ausführung, zur Schweißung vor Ort geliefert werden.

Bester Speicher im Test

OSKAR: getestet und für "sehr gut" befunden OSKAR wird ständig unter realen Bedingungen getestet.

So wurde sein Schichtsystem zum Beispiel von der Fachhochschule München wissenschaftlich überprüft und dokumentiert.

Auszug 1 - Auszug 2 - Auszug 3

Bezogen auf 10 m2 Sonnenkollektorfläche ergaben sich für ein Einfamilienhaus 38 % Gesamtenergieeinsparung.

Außerdem wurde OSKAR bereits 1998 vom ITW in Stuttgart auf Basis des für die Stiftung Warentest durchgeführten Tests von Kombispeicheranlagen verschiedener Systemanbieter in Bezug auf den Solarertrag unter gleichen Bedingungen geprüft.

Das Ergebnis zeigte hier eindeutig:

OSKAR ist der Beste in der Kategorie Schichtspeicher!

Höchster Solarertrag bei geringstem Regelungsaufwand.